PlayButton
edmoses
Fantomas
 
 
20140822
 

Freitag 22. August

IN, OUT & DOWN

Footprintz

Visionquest

Sascha Sibler

Innervisions

Leave nothing behind but FOOTPRINTZ. Sie sind ein weitere Frucht aus den Lenden der VISIONQUEST Crew. Das Duo aus Kanada ist nach etlichen Veröffentlichungen, darunter ein wahnsinnig gutes Debutalbum das sich zwischen New Wave und 80’ies Pop bewegt, auch kein Underdog mehr. Wir freuen uns die beiden zum ersten Mal LIVE im Bob Beaman präsentieren zu können. Laut Biographie haben die beiden ein einschlägiges Erlebnis mit Außerirdischen von einem anderen Planeten hinter sich und könnten dringend wieder etwas gebrauchen, was sie auf den Boden der Tatsachen zurückholt. Da kommt ihnen doch ein Zwischenstopp im Bob bei SASCHA SIBLER’s IN, OUT & DOWN sehr gelegen.

 
20140823
 

Samstag 23. August

Luke Hess

FXHE : Echocord : DeepLabs

Deep Down Dave

Vorsicht Glas! : Rote Sonne

Wenn neben all den alten Größen aus Detroit, noch jemand ein Aushängeschild für die Motorenstadt Detroit sein könnte, dann ist es LUKE HESS. Sein Labelbaby DEEPLABS ist immer ein Garant für gute, analog produzierte Musik. Ein Auge auf das Experimentelle und das andere auf die Bedürfnisse eines DJs gerichtet, befriedigt er stets gleichermaßen die Ansprüche eines home listeners und eines DJs. Neben DEEPLABS oder ECHOCORD hat er noch einen sogenannten Zweitwohnsitz: FXHE das Imprint von seinem Nachbarn Omar S hat das Seinige zum Ruhm von LUKE HESS beigetragen. Als wäre das nicht schon genug, gibt es noch ein Debut zu feiern. DEEP DOWN DAVE gibt seinen offiziellen Bob Beaman Einstand und wir können uns keine bessere Verbrüderung von Detroit und München vorstellen als in der fabelhaften Form der beiden.

 
background